Weitere Informationen

Weitere aktuelle
Success-Stories
finden sie hier .

Einsteigen bitte ... der Zug fährt in Kürze ab!

Statement des Projektleiters: "Durch die Umstellung konnten wir eine Senkung der Prozesskosten um ca. 20% erreichen. Das sind für uns aussagekräftige Zahlen. Darüber hinaus wurden die Durchlaufzeiten erheblich reduziert."

Die Herausforderung
Bereitstellen einer Vertragsdatenbank für ca. 7000 Verträge. Eine Rechnungsverarbeitung sollte für das vorhandene SAP R/3 System eingerichtet werden. Schnittstellen zum bestehenden Kommunikationssystem Lotus Notes und dem Windows Betriebssystem waren nötig.

Die Lösung
Mit ELOenterprise stehen alle Verträge mit den dazugehörigen Dokumenten vollständig im Unternehmen zur Verfügung. Automatische Überwachung von Fristen, Zahlungsterminen etc. ist gewährleistet. Rahmenvereinbarungen stehen bei RechnungseingangsVerarbeitung sofort zur Gegenkontrolle zu Verfügung.

Nutzen
  • Schnellere Bearbeitung
  • Erhöhte Transparenz(Rechnungsstatus ist jederzeit ersichtlich)
  • Systematische Erfassung der Rechnungen durch Scanner-Arbeitsplatz
  • Senkung der Prozesskosten um ca. 20%