Ihre Vorteile

  • vollautomatische serverseitige Archivierung von Gebührenbescheiden, Rechnungen und allen weiteren aus ATHOS New Line erzeugten Dokumente
  • Unterstützung des internen Arbeitsablaufs bei dokumentenrelevanten Geschäftsprozessen durch DMS-Workflow-Funktionen
  • automatisierte Zuordnung von Dokumenten, Emails, Faxen und Dateien möglich
  • Integrativer Betrieb mit der ATHOS Classic Line Software-Suite möglich

docufied for ATHOS New Line

docufied for ATHOS New Line ist ein von der Firma id-netsolutions GmbH entwickelter Connector zwischen ELOprofessional bzw. ELOenterprise des Herstellers ELO Digital Office GmbH und der ATHOS New Line Software-Suite des Herstellers ATHOS Unternehmensberatung GmbH. ATHOS New Line ist die umfassende Lösung für die kommunale Abfallwirtschaft mit integrierbaren Bausteinen für das Behältermanagement mit Ident-/Wiegedatenverwaltung, die Entsorgung auf Abruf, die Straßenreinigung, die grafisch gestützte Tourenplanung und die Gebührenabrechnung. Der Connector ermöglicht die Archivierung aller aus ATHOS New Line heraus erstellten Dokumente im Dokumentenmanagement- und Archivsystem ELO. Die Dokumente werden in ELO in einer an den Objekten orientierten Form strukturiert archiviert, so dass der Benutzer alle relevanten Informationen zu einem Objekt in ELO einsehen kann. Zudem können auch direkt aus ATHOS New Line heraus die auf das aktuelle Objekt bezogenen archivierten Dokumente in ELO aufgerufen werden, ergänzt um Informationen zum gesamten Vorgang.



Referenzinstallationen (Auszug)

ZAKB Zweckverband Abfallwirtsch. Kr. Bergstraße


Dieses Produkt ist erhältlich für:

ELOoffice

ELOprofessional

ELOenterprise



Systemvoraussetzungen:

- ELOprofessional ab Version 5.0
- ELOenterprise ab Version 1.0
- ATHOS New Line ab Version 8.0


Weitere Informationen sowie Lizenzen finden Sie hier.